Dritter Spieltag beim Cup

Am dritten Spieltag begann auch die Damen-Konkurrenz, dabei haben sich Marie Strack und Celina Heuer durchgesetzt. Die beiden stehen am 28.7. um 13:30 im Finale.

Bei den Halbfinals der Herren stehen sich Matthew Zierenberg und Timo Trott sowie Sascha Dietrich und Fabian Stondzik gegenüber. Die Halbfinals werden am 28.7 um 12:00Uhr ausgetragen. Das Finale folgt um 15:00 Uhr

2. Turniertag LK-CUP SVH Kassel

Auch am zweiten Turniertag machte die Hitze den Spielern schwer zu schaffen. Überraschenderweise verlor der an Nummer 6 gesetzte Sebastian Lindemeyer gegen den erst 16 jährigen Julius Riex mit 3:6 und 6:7.

Der an Nummer 9 gesetzte Moritz Hahn musste sich ebenfalls Daniel Velke vom TC31 mit 5:7 und 4:6 geschlagen geben.

Alle Ergebnisse findet ihr hier


7. LK-Cup SVH Kassel

Der 7. LK-Cup des SVH Kassel erfreut sich auch dieses Jahr wieder über ein großes Teilnehmerfeld. 8 Damen und 68 Herren versprechen unter der Turnierleitung von Andreas Köhler und Fabian Frischholz bei hochsommerlichen Temperaturen spannende Spiele.

Begonnen wurde am Donnerstag den 25.7. nachmittags. Der an Nummer 1. gesetzte Timo Trott konnte sich dabei ebenso behaupten wie der an Nummer 2. gesetzte Fabian Stondzik. Die Begegnung von Schindehütte-Dockhorn, beide Ahnatal, wurde unter Flutlicht ausgetragen. Für kühle Getränke, Steaks und Bratwürstchen wurde die Turnierleitung an diesem Tag durch Spieler der Herren 50/60 unterstützt.

3 Spiele 3 Siege

Die Herren 40 sind in der Kreisliga A mit einem souveränen 5:1 über Kaufungen in die Saison gestartet. Am zweiten Spieltag fegte die Mannschaft um Mannschaftsführer Michael Siegel die Gäste aus Hofgeismar mit 6:0 von den Plätzen. Dabei wurde nicht ein Satz abgegeben. Beim 6:0 in Baunatal musste lediglich der Mannschaftsführer sich über drei Sätze behaupten. Somit steht die Mannschaft in der Tabelle unangefochten und verdient auf Platz 1

Viele Helferinnen und Helfer beim Platzaufbau

Am 20.04.2019 haben viele fleißige Spielerrinnen und Spieler unsere Tennisanlage für den Spielbetrieb vorbereitet. Es wurden vier Tonnen Paletten, Sand etc. bewegt, Unkraut entfernt und was sonst noch so alles anfiel wurde erledigt.

Wir sind aber noch nicht fertig!


Am 23.04.19 werden die Plätze gewalzt, der alte Sand muss noch in den Container und der restliche Sand in die Behälter.

Am 24.04. ist geplant die Netze aufzubauen, der Vorstand wir eine Mail versenden wann der Spielbetrieb aufgenommen werden kann. 

Platzaufbau am 20.04.2019

Hallo Tennisfreunde, wichtiger Termin am Ostersamstag 20.4.19 von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr Platzaufbau! Geplant ist, dass die Netze Mitte der nächsten Woche (KW17) gespannt werden und wir mit dem Spielbetrieb beginnen können. Getränke und Kleinigkeiten vom Grill sind natürlich für alle helfenden Hände frei. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Unterstützung.

Neujahrsturnier 23.02.2019 18:00 Uhr Tennishalle Ahnatal

Liebe Mitglieder,
wir hoffen, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und konntet einige schöne Stunden im Kreise Eurer Familien verbringen. Weiterhin hoffen wir, dass Ihr die bisherige Wintersaison ohne Verletzungen absolvieren konntet, denn die neue Saison rückt näher. Bevor wir jedoch wieder auf die Sandplätze zurückkehren, möchten wir noch unser jährliches „Neujahrsturnier“ ausrichten. In diesem Jahr wird das Turnier am 23.02.2019, ab 18:00 Uhr, in der Tennishalle Ahnatal ausgetragen. Wir hoffen auf eine große Beteiligung. Alle weiteren Termine werden wir Euch noch mitteilen, sobald sie spruchreif sind. An alle fleißigen Turnierorganisatoren ergeht die Bitte, uns bereits jetzt Eure Terminvorstellungen mitzuteilen, damit wir sie in die Jahresplanung aufnehmen können. Wir wünschen Euch weiterhin einen guten Jahresstart und kommt gut durch den Winter,
viele Grüße Euer Vorstand
i. A. Jockel

Platzabbau am 10.11.2018 ab 10:00 Uhr

Liebe Mitglieder,
mit dem gestrigen Fussballtennisturnier ist die Saison 2018 nun endgültig vorbei. Da wir in Bälde mit dem ersten Frost rechnen müssen, sollten wir nun schnellstmöglich zusehen, unsere Anlage wieder winterfest zu bekommen. Hierzu hoffen wir wieder auf Eure Unterstützung. Wir wollen uns am nächsten Samstag, den 10.11.2018, um 10:00 Uhr auf der Anlage treffen, um einige Ab- und Aufräumarbeiten zu verrichten. Wie immer gibt es Freibier und eine Wurst wird auch gegrillt. Wir hoffen auf viele helfende Hände, denn dann sind wir schnell fertig und können zum gemütlichen Teil übergehen.

Der Vorstand i.A. Jockel